immoperfect24 - Ihr Spezialist für Wohnen auf Zeit in München

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Vereinbarung und Vermittlungs(Makler)provision für

      • Möbliertes Wohnen / Wohnen auf Zeit nach dem MietNovG
      • Immobilien-Verkauf
      • Unmöbliertes Wohnen / Unbefristet nach dem MietNovG
      • Gewerbliche Vermietung


      §1    Auftragserfüllung

      (1) Durch Erteilung des Auftrages erklärt sich der Auftraggeber mit den nachfolgenden Bedingungen einverstanden. Ein Auftrag bedarf keiner Form, er kommt dadurch zustande, dass die Tätigkeit von Immoperfect24 in Anspruch genommen wird. Die Annahme dieser Maklerdienste oder der Angebotsangaben, sowie Auswertung von Immoperfect24 gegebener Nachweise genügen zum Zustandekommen eines Maklervertrages zu den nachfolgend genannten Geschäftsbedingungen. Ein Maklervertrag / Auftrag mit Immoperfect24 kommt auch bereits durch die telefonische Beauftragung zustande. Es gelten ausschließlich die von Immoperfect24 veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wenn nicht durch eine Individualvereinbarung ganz oder teilweise Abschnitte außer Kraft gesetzt werden.

      (2) Auf Verlangen von Immoperfect24 ist unter Angabe aller vertragswesentlichen Konditionen (Kaufpreis, Mietzins, Laufzeit etc.) die Immoperfect24 zu informieren und ihr die Kopie des Miet – oder Kaufvertrages zuzusenden. Gleiches gilt im Falle einer nachträglichen Mietlaufzeitkorrektur der ursprünglichen Mietdauer, der Ausübung von Mietlaufzeiterweiterungen und des Abschlusses von Anschlussmietverträgen.

      (3) Es bedarf vor Auftragsabwicklung der ausdrücklichen Anerkennung von Immoperfect24, wenn z. B. von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen einer juristischen Person des öffentlichen Rechts, eines öffentlich-rechtlichen Sondervermögens oder eines Unternehmers, der bei Abschluss des Vertrages in Ausübung aus der gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt, zum Tragen kommen sollen. Dies gilt im Besonderen für die Geltung aus Bezugsvorschriften solcher Vertragspartner.

      §2     Provisionsanspruch

      (1) Der Provisionsanspruch entsteht und wird fällig, sobald aufgrund des Nachweises bzw. Vermittlung durch Immoperfect24 ein Vertragsschluss zustande kommt. Auch bei Abschluss eines wirtschaftlich gleichwertigen  Ersatzgeschäftes, soweit diese im Zusammenhang mit der Immoperfect24 und deren Maklertätigkeit stehen. Die Entscheidung zu einem Mietverhältnis ist als Mietbestätigung der Immoperfect24 (Auftragnehmer) umgehend, d. h. innerhalb der nächsten 24 Stunden bekanntzugeben. Die Vermittlungsprovision wird im Falle der Vertragsvereinbarung zwischen Wohnraum-Anbieter und Wohnraum-Mieter fällig. Die Fälligkeit ergibt sich mit Datum des Vertragsabschlusses (Absichtserklärung der beiden Parteien zum Mietverhältnis) und nicht mit dem Datum des Wohnraumbezuges. 

      Mit Abschluss des Mietvertrages (mündlich oder schriftlich) wird die Vermittlungsprovision fällig, wie lt. Provisionsstaffelung vereinbart.

      (2) Die von der Immoperfect24 freiwillig gewährte Staffelung der Provision tritt jedoch nur dann in Kraft, wenn die oben aufgeführten Vertragspunkte zur Auftragserfüllung korrekt eingehalten wurden. Diese Staffelung bezeichnet die Teilfälligkeit der Vermittlungsprovision. Diese entfällt und die generelle Höchstprovision von 2 Monatsmieten inkl. 19 % MwSt. in voller Höhe wird sofort fällig, wenn:

      a) ein Mietvertragsabschluss oder die Übergabe des Mietobjektes oder eine Mietlaufzeiterweiterung und ein daraus entstandener zusätzlicher Teilprovisionsanspruch nicht mitgeteilt wurde (Mitteilung jeweils schriftlich innerhalb von 24 Stunden)

             oder

      b) 14 Tage das mit Berechnung schriftlich vereinbart gewährte Zahlungsziel überschritten oder nach der ersten Zahlungserinnerung ein Zahlungseingang wie vereinbart nicht zu verzeichnen war.  

      Für das möblierte Wohnen auf Zeit gewährt Immoperfect24 die kulanzweise und freiwillige Provisionsstaffelung, wie in der Allgemeinen Geschäftsbedingung beschrieben.

      (3) Wird jedoch die ursprünglich vereinbarte Mietdauer darüber hinaus korrigiert, somit eine vorher vereinbarte Mietlaufzeitkorrektur ausgeübt oder mehrere Mietverträge (mündlich / schriftlich) nachträglich geschlossen, so entfällt die Staffelung ganz oder teilweise. Immoperfect24 ist berechtigt, die auf die Gesamtmietzeit bezogene Provision entsprechend der Provisionsstaffelung bis zum Höchstsatz nachzuberechnen.

      Eine vorzeitige Beendigung des Mietverhältnisses führt nicht zur Reduzierung des Provisionsanspruchs.

      Immoperfect24 - Provisionsstaffelung für möbliertes Wohnen auf Zeit
      - betrifft nach dem MietNovG den Besteller (Vermieter)

      Geamtmietdauer % - Satz einer Monatsmiete
      zzgl. 19% MwSt.
      Gesamtgebühr
      bis 1 Kalendermonat   12,60% + MwSt. = 15%
      einer Monatsmiete
      bis 2 Kalendermonate   25,21 % + MwSt. = 30%
      einer Monatsmiete
      bis 3 Kalendermonate   37,81 % + MwSt. = 45%
      einer Monatsmiete
      bis 4 Kalendermonate   50,42 % + MwSt. = 60%
      einer Monatsmiete
      bis 5 Kalendermonate   63,02 % + MwSt. = 75%
      einer Monatsmiete
      bis 6 Kalendermonate   75,63 % + MwSt. = 90%
      einer Monatsmiete
      bis 7 Kalendermonate   88,23 % + MwSt. = 105%
      einer Monatsmiete
      bis 8 Kalendermonate 100,84 % + MwSt. = 120%
      einer Monatsmiete
      bis 9 Kalendermonate 113,44 % + MwSt. = 135%
      einer Monatsmiete
      bis 10 Kalendermonate 126,05 % + MwSt. = 150%
      einer Monatsmiete
      bis 11 Kalendermonate 138,65 % + MwSt. = 165%
      einer Monatsmiete
      bis 12 Kalendermonate und länger 151,26 % + MwSt. = 180%
      einer Monatsmiete

       

      Die generelle Vermittlungsprovision beträgt 1,8 Monatsmieten inkl. 19 % MwSt.

      Die Berechnungsgrundlage für die Vermittlungsprovision ist die vom Wohnraumanbieter an Immoperfect24 bei Auftragserteilung zur Vermittlung angegebene monatliche Pauschalmiete und eventuelle Mietzuschläge, z. B. für Kfz-Stellplätze oder Mietaufschläge für kürzere Mietzeiten oder zusätzlicher Möblierung für mehrere Wohnungsnutzer und ähnliches.

      (4) Sollte ein Mietverhältnis über möblierten Wohnraum nicht für Wohnen auf Zeit bis maximal 24 Monate, sondern darüber hinaus oder unbefristet ohne Enddatum vereinbart werden, beträgt die Vermittlungsgebühr das 2,38 fache einer Monatsmiete inkl. 19 % MwSt. Dies gilt grundsätzlich auch bei Vermittlungen privaten unmöblierten Wohnraumes - unabhängig von jeder Mietlaufzeit. Das 3,57 fache einer Monatsmiete inkl. 19 % MwSt. tritt bei gewerblicher Vermittlung, z. B. für nicht zu reinen Wohnzwecken vermittelter Raum in Kraft. 

      (5) Der Anspruch auf Vermittlungsgebühr entsteht auch dann, wenn ein anderes, als das ursprünglich beabsichtigte Geschäft zustande kommt, etwa Kauf statt Miete und umgekehrt.

      (6) Die von Immoperfect24 erteilten Informationen sind ausschließlich für den adressierten Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Eine Weitergabe an Dritte bedarf unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung. Erfolgt eine Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung und schließen der Dritte oder sonstige Personen, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat aufgrund dieser Informationen einen oder mehrere Verträge mit dem Anbieter des Objektes, so ist der Anbieter gegenüber der Immoperfect24 zur Zahlung der vereinbarten Provision verpflichtet. Die Geltendmachung weitergehender Schadensersatzansprüche bleibt ausdrücklich vorbehalten.

      (7) Ist Ihnen der von Immoperfect24 nachgewiesene Mietinteressent bereits bekannt, so haben Sie uns dies schriftlich unverzüglich (innerhalb der nächsten 12 Stunden) mitzuteilen. Sie sind verpflichtet, uns auf entsprechende Anforderung hin, diese Vorkenntnis zu belegen und somit nachzuweisen.

      (8) Falls Sie eine vermittelte und/oder nachgewiesene Gelegenheit zum Vertragsabschluss nicht wahrnehmen möchten oder falls sich der Vermittlungsauftrag erledigt hat, sind Sie verpflichtet, uns unverzüglich schriftlich hierüber zu informieren. Mit der Kündigung des Vermittlungsauftrages erklären Sie, dass die bis dahin erhaltenen Objektanfragen zu keinem Vertragsabschluss geführt haben und dass Sie bzw. weitere Personen, die von Ihnen über diese Objektanfragen informiert wurden, auch zukünftig keinen weiteren Gebrauch von den überlassenen Informationen machen.

      (9) Alle von Immoperfect24 veröffentlichten Daten und Beschreibungen von Wohnraum-Angeboten und anderen Immobilien und Objekten beruhen auf Angaben der Objekt-Anbieter. Wir pflegen diese Daten und Informationen mit größter Sorgfalt, können aber keine Haftung dafür übernehmen, dass alle übermittelten und veröffentlichten Informationen zutreffend sind. Datenänderungen behalten wir uns jederzeit vor. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Vermittlungs- und Nachweistätigkeit, eine weitergehende Haftung für das zwischen unserem Auftraggeber und dem Mieter bestehende Unterkunftsverhältnis oder bei Aufhebung des Mietvertrages, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist ausdrücklich ausgeschlossen.

      (10) Für sämtliche gegenwärtige und zukünftige Ansprüche sowie Forderungen aus der Geschäftsverbindung und eventuell sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Rechtsstreitigkeiten ist ausschließlich der Erfüllungsort und der Gerichtsstand München vereinbart.

      (11) Es gelten die gesetzlichen Bedingungen der Bundesrepublik Deutschland. Änderungen und Ergänzungen bedürfen der ausdrücklichen Schriftform. Dies gilt auch für Abbedingung der Schriftform.

      Stand: München, 01.06.2015

       AGB (PDF-Download)